Wir

Es tropft von der Decke.
Die Shirts sind nass und die gute Laune fegt wie ein Wirbelsturm durch den Raum.
Die vier Betreiber des Mischwalds haben definitiv eines gemeinsam: die Taschen voller Bock.
Und das unterstreichen Sie mit Ihrer Dynamik in den Songs und ihrer impulsiven, ausgelassenen Art und Weise auf der Bühne.
Die Melodik, der 3-stimmige Gesang und die treibenden Beats entwickeln ein Paket aus Punkrock und Alternative Rock.
Die Musik braucht Jungs die Spass an dem haben was sie machen und dies auch auf der Bühne transportieren können.
Mit Ihrer EP „Taschen voll Bock“ machen die Jungs von Mischwald Lust auf mehr.